Sommerwiese des Resorts Mark Brandenburg

2016 erfolgte der zweite Planungsauftrag durch die S.I.B.N. Hotel GmbH. Die Planung umfasste die Gestaltung einer Liegewiese mit drei Ebenen und Weg durch die Rasenfläche. Der Weg, mit großzügigen Natursteinplatten im Schrittmaß verlegt, führt von einer Holzterrasse über eine Treppe gerade über eine Liegewiese zu einem großen Wasserbecken, welches durch Cortenstahlplatten, zwei große Findlinge und eine Pflanzung gesäumt wird. Am Weg befindet sich ebenfalls eine Gartendusche. Einladende Sonnenliegen, Design-Kojen und ein Massagepavillon sind auf der Liegewiese und der großzügigen Holzterrasse zum Außenbecken des Thermalbads im Sommer aufgestellt.

Projektdetails:
Auftraggeber: Resort Mark Brandenburg GmbH & Co. KG
Fläche: 1.500 qm
Leistungsphasen: 1-9 (§ 39 HOAI, F. 2013)
Realisierungszeitraum: 2016

Ausführende Firmen:
Tiefbau: GALA-BAU GmbH Girbig
Metallbau: HUCH GmbH Behälterbau
Terrassenbau: Zimmerei Fielitz
Elektroarbeiten: Bauring Elektro GmbH
Bewässerung: Die Regenmacher
Landschaftsbau: Gawenda GAHA GmbH

Weitere Gewerbeprojekte…

HRADIL Landschaftsarchitektur
Hradil Landschaftsarchitektur, Neuruppin